06. Feb 2016

Übermenschen in Deutschland auf freiem Fuß

Kommentarzeit:06.02.2016 - 16:44 06.02.2016 - 16:44
Man kann nie genug Animes über Superkräfte haben. KSM hat sich mal wieder eine neue Lizenz geschnappt. Diesmal gibt es Concrete Revolutio: Choujin Gensou, eine Serie mit 12 Folgen, die im Herbst in Japan lief.
 
Diesen Samstag kündigte KSM an, die Lizenz zu Concrete Revolutio: Choujin Gensou erworben zu haben. Der äußerst verrückte Action Anime von Studio Bones erschien in Japan im Oktober 2015 und lief bis Dezember. Innerhalb von 12 Folgen werden dabei die skurrilen Ereignisse eines alternativen Japans mit Übermenschen gezeigt. Eine zweite Staffel wurde bereits für April angekündigt. Regisseur Seji Mizushima ist übrigens auch ein Ehrengast von KSM auf der diesjährigen AnimagiC.
 
Darum geht in Concrete Revolutio: Choujin Gensou:
 
Das Japan einer alternativen Welt befindet sich im „Zeitalter der Götter“, 20 Jahre nach einem Krieg. Alle Art von übernatürlichen Wesen existieren in diesem merkwürdigen Alltag. Doch diese Arten von Übermenschen werden von der Regierung überwacht und so gut es geht als Geheimnis gehalten. Um die Ordnung zu erhalten wurde eine Behörde für Übermenschen ins Leben gerufen. Protagonist Jirou Hitoyoshi ist Teil dieser Organisation.
 
Quelle: KSM Facebook
 

Bildmaterial

Beschreibung Artwork zu Concrete Revolutio
Bildquelle Offizielle Webseite
Datum 2015

Verwandte Newsmeldungen:

Zurück in die Digiwelt! 05.12.2015 - 17:05

Diesen Inhalt merken:





 
Kommentare (0) | Druckversion | Empfehlen | 1.527 Klicks | Kani
 

 

Neue Forenbeiträge

Letzte Forenbeiträge

Facebook Fan?



Umfrage

An welchen Orten habt ihr bereits Mangas gelesen?
Im Wald
33.3% 
In der Schule
16.7% 
Auf einem Schiff
16.7% 
Am Pool
16.7% 
Im Flugzeug
16.7% 
In einer Wüste
0% 
Stimmen: 6
Umfrage beendet!

Anzeige