03. Apr 2016

Unser Anime-Tipp zum Sonntag!

Kommentarzeit:03.04.2016 - 12:04 03.04.2016 - 12:04

Liebe. unschuldige, reine und hingebungsvolle Liebe. In unserem heutigem Tipp geht es in Sankarea – Undying Love um genau so eine Liebe, allerdings gegenüber Zombies...es erwartet euch eine Horror-Romanze vom feinsten, welche durchaus sein komischen Momente hat, aber auch eine ordentliche Portion Drama mit sich bringt.

 

In dem Anime dreht sich für den Schüler Chihiro Furuya alles um Zombies. Jeder Film und jedes Spiel, welches sich mit den Untoten befasst besitzt er. Zudem ist es sein Traum eine Zombie-Freundin zu haben. Doch als er ein Rezept findet, was angeblich Zombies erschaffen kann, flammt neue Hoffnung in ihm auf. Bei seinen Experimenten findet ihn dabei die junge Rea Sanka. Unerwarteterweise hilft sie ihm bei seinen Versuchen, doch ahnt Furuya nicht, dass Sanka ein ganz eigenes Ziel hat, nämlich ihr Leben neu zu beginnen...dazu muss sie aber erst einmal sterben.

 

Angesiedelt in der realen Welt, bietet der Anime neben einem interessanten Setting, liebevolle Charaktere, eine mitreißende Handlung und zahlreiche traurige und herzerwärmende Momente die einen auf eine emotionale Reise mitnehmen. Der einzige Kritikpunkt wäre wohl, dass der Anime nur 12 Folgen umfasst und demnach leider nicht allzu sehr in die Tiefe geht.

 

Für alle Neugierigen haben wir noch etwas mehr Informationen zum Anime in unserer Datenbank. Schaut doch kurz mal vorbei: >>Klick<<

 

Bildmaterial
Bildbeschreibung Sankarea - Rea Sanka umgeben von blauen Blumen
Bildquelle CD-Cover von der Single "Above Your Hand"
Datum 23.05.2012

 


Verwandte Newsmeldungen:


Diesen Inhalt merken:





 
Kommentare (0) | Druckversion | Empfehlen | 946 Klicks | Snoorky
 

 

Neue Forenbeiträge

Letzte Forenbeiträge

Facebook Fan?



Umfrage

An welchen Orten habt ihr bereits Mangas gelesen?
Im Wald
33.3% 
In der Schule
16.7% 
Auf einem Schiff
16.7% 
Am Pool
16.7% 
Im Flugzeug
16.7% 
In einer Wüste
0% 
Stimmen: 6
Umfrage beendet!

Anzeige