09. Apr 2016

Manchmal braucht man keine Worte

Kommentarzeit:09.04.2016 - 16:19 09.04.2016 - 16:19
Vorletztes Jahr wurde angekündigt, dass es eine Anime Adaption zum Manga A Silent Voice geben wird. Nun erhält man erste Informationen von Studio Kyoto Animation. Darunter gibt es einen Release Termin und einen ersten Teaser für die Verfilmung.
 
Diesen Freitag rückte Kyoto Animation mit neuen Informationen zu der Adaption von A Silent Voice (Koe no Katachi) heraus. Der vor langem angekündigte Film soll nun am 17. September diesen Jahres in Japan erscheinen. Einen ersten Blick auf die Verfilmung geben ein Teaser und das erste Key Visual.
 
A Silent Voice ist eine Mangareihe, die von Yoshitoki Oima geschrieben und illustriert wurde. Die Kapitel erschienen von 2013 bis 2014 im Weekly Shounen Magazin. Im letzten Kapitels des Mangas wurde eine Anime Adaption für die Geschichte angekündigt und 2015 legte man sich schließlich auf die Produktion eines Filmes fest.
 
Darum geht es in A Silent Voice:
A Silent Voice handelt von dem jungen Shoya Ishida, der mit seiner Grundschulklasse die taubstumme Mitschülerin Shoko Nishimiya gnadenlos schikaniert. Erst als diese aufgrund des Mobbings die Schule wechselt, wendet sich das Blatt. Erstmals wird Shoya selbst zum Opfer und die ganze Klasse wendet sich gegen ihn. Jahre später trifft erneut auf das taubstumme Mädchen.
 
Den Teaser zu A Silent Voice könnt ihr euch hier ansehen:
 
 

Bildmaterial

Beschreibung Key Visual zu A Silent Voice
Bildquelle Offizielle Webseite
Datum 04/2016

 


Verwandte Newsmeldungen:

Eine gefühlvolle Maschine 28.05.2016 - 16:31

Diesen Inhalt merken:





 
Kommentare (0) | Druckversion | Empfehlen | 2.150 Klicks | Kani
 

 

Neue Forenbeiträge

Letzte Forenbeiträge

Facebook Fan?



Umfrage

An welchen Orten habt ihr bereits Mangas gelesen?
Im Wald
33.3% 
In der Schule
16.7% 
Auf einem Schiff
16.7% 
Am Pool
16.7% 
Im Flugzeug
16.7% 
In einer Wüste
0% 
Stimmen: 6
Umfrage beendet!

Anzeige